Zurück

Schienensystem HBS

Hohlschienen- System für hängende Lastfahrzeuge in zwei Lastklassen. Mit genormten Klemm- Elementen werden unsere Hohlschienen an Stahlbauten, Hilfsträgern usw. befestigt.
 
Profiltragfähigkeit / Spannweite:
HBS-1:   200kg/3.000mm  
HBS-3: 1.000kg/3.000mm

Vorraussetzung für die angegebenen Tragfähigkeiten ist die Verteilung der Last auf mehrere Fahrwerke.

Kurvenschienen HBS-3-KS-90H und HBS-1-KS-90H mit Durchfahrradius 1.150mm bzw. 950mm für horizontalen Schienenverlauf. Kleinere Kurvenwinkel als 90° sind möglich.  

Kurvenschienen HBS-3-KS-45V und HBS-1-KS-45V für Schienenverlauf in vertikale Richtung über Steigungs- und Gefällstrecken z.B. in unserem Endlos- Transportketten- System TKS oder in unseren Systemen mit Einzelfahrzeugen HBS-E. In einer Anlage können horizontale und vertikale Schienenverläufe miteinander kombiniert werden.

Die HBS- Schienen können mit mehrpoligen handelsüblichen Schleifleitungssystemen ausgerüstet werden. Über derartige Systeme können die Versorgung der Fahrzeuge mit elektrischer Energie, per Feldbus Daten übertragen und über inkrementale Wegmeßsysteme die Fahrzeuge positioniert werden. 

Zurück